Gottesdienste in St. Laurentius

Corona (c) pixabay
Datum:
Fr. 18. Dez. 2020

Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro an. Sie erfahren dann auch Ihren Platz, wobei Wünsche - wenn möglich - erfüllt werden. Wenn Sie wider Erwarten Ihrer Anmeldung nicht folgen können, sagen Sie bitte Bescheid, damit jemand anders Ihren Platz einnehmen kann.


Eine halbe Stunde vor Messbeginn ist dann für die angemeldeten Besucher
der Eintritt mit Mund-Nasen-Bedeckung selbstständig durch das Hauptportal
möglich. Im Eingangsbereich (unter der Orgelbühne) werden sie kurz vom
Ordnungsdienst begrüßt, der die Anwesenden namentlich erfasst und weiterhin gerne behilflich ist, den reservierten Sitzplatz zu finden.
Nach frischer Handdesinfektion können die Gebetsblätter – Gemeindegesang ist wieder untersagt - an den Sitzplatz mitgenommen werden. Die Mund-Nasen-Bedeckung muss während der ganzen Messe anbehalten werden! Nach der Messfeier verbleiben die Gebetsblätter bitte am Sitzplatz. Sie werden dort vom Ordnungsdienst eingesammelt.


Für diejenigen, die weiterhin lieber zu Hause bleiben oder nicht in die Kirche
kommen können, bestehen nach wie vor die Möglichkeiten der Mitfeier im Fernsehen und Rundfunk sowie im Internet.