Pilgerweg der Vorschulkinder

„Wir sind die Kleinen in den Gemeinden, doch ohne uns geht gar nichts, ohne uns geht’s schief.“

Pilgerweg Vorschulkinder (c) pixabay
Sa 29. Jun 2019

 

So klang es am Dienstagmittag, den 2. Juli aus den Kehlen von ca. 60 Kindern und Erzieherinnen an der Laarer Lucia-Kapelle. Gemeinsam mit den Pastören Schweikert und Weihrauch und den beiden Gemeindereferentinnen Heitzer und Hollmann wurde ein kleiner Gottesdienst zu Ehren der heiligen Lucia gefeiert. Vorausgegangen war ein Pilgerweg der Vorschulkinder unserer Kindertagesstätten der GdG Brüggen-Niederkrüchten.

An einzelnen Stationen sprachen die Kinder über die Bedeutung des Pilgerns, über die unterschiedlichen Ziele einer Wallfahrt sowie über den Schutz und die Hilfe, die ein Pilgerstab dem Pilger gibt.

Nach dem Gottesdienst konnte ein gemeinsames Picknick stattfinden, auf das sich kleine und große Pilger besonders freuten. Dem Vorbild der heiligen Lucia folgend wurden Brote, Wassermelonen, Käse u.V.m. miteinander geteilt.