Rückblick auf Ostern 2019

Auferstehungsfenster 2019 (c) D.Hommen
Fr 26. Apr 2019

"Was uns auch zustößt, sei du unser Halt!"

 

Unter dieser Überschrift, die einer Kyrielitanei aus dem Gotteslob (GL 161) entnommen ist, stand die diesjährige Heilige Woche des Leidens, Sterbens und Auferstehens unseres Herrn Jesus Christus.

Der Palmsonntag begann mit der Feier der Palmweihe auf dem Friedhof vor dem dortigen Hochkreuz. Sodann zogen wir in einer Prozession - begleitet durch den Musikverein - zur Kirche, wo ein feierliches Hochamt stattfand.

Weiter ging es mit der Abendmahlsfeier am Gründonnerstag. Wir gedachten dabei der Einsetzung der Eucharistie. Das Allerheiligste wurde zum Ende der Feier in den Tabernakel im Seitenschiff gebracht. Es schloss sich die "Ölbergstunde" an, in der wir die Möglichkeit hatten, noch ein wenig beim Herrn auszuharren. Begleitet wurde die Wache durch Texte und Gesang.

Der Karfreitag stand ganz im Zeichen des Leiden und Sterbens Christi. Während die Kinder ihren Kreuzweg schon vormittags um 10:00 Uhr in der Kapelle des Altenheims hielten, war die restliche Gemeinde eingeladen, sich zur Sterbestunde des Herrn um 15:00 Uhr in der Pfarrkirche zu versammeln. Es bestand u.a. Gelegenheit zur Kreuzverehrung.

Einer von zwei Höhepunkten in der Heiligen Woche war die Feier der Osternacht um 21:00 Uhr in der Pfarrkirche. Mit Musik für Orgel und Trompete feierten wir die Auferstehung Jesu Christi. Wie schon seit Jahren war es eine warme und stimmungsvolle Feier, in der die Bedeutung des Festes für alle spürbar wurde. Das Treffen am Osterfeuer beschloss den Abend.

Das Hochfest der Auferstehung des Herrn begingen wir mit einem feierlichen Hochamt um 9:00 Uhr in der Kapelle in Overhetfeld. Auch hier waren Orgel und Trompete am Start, die Osterfreude war jederzeit spürbar.

Wir danken allen, die zum Gelingen der Heiligen Woche ihren Beitrag geleistet haben. Das gemeinsame Feiern ließ uns wieder spüren, wie schön es ist, in einer solchen Pfarrgemeinde wie der unseren zu leben. Wir freuen uns jetzt schon auf das Osterfest in 2020!

 

 

Wir wünschen allen eine gesegnete Osterzeit. Möge das Erleben der Heiligen Woche unseren Glauben und unsere Gemeinschaft stärken!