Weltgebetstag der Frauen

silhouettes-1186990_1920 - Kopie (c) www.pixabay.com
Datum:
Sa. 27. Feb. 2021

Leider kann der Weltgebetstag in diesem Jahr wegen der Verlängerung des
Lockdowns nicht in der gewohnten Weise stattfinden. Das ist sehr schade, erinnern wir uns doch alle noch, wie wir im letzten März fröhlich, unbefangen und unbelastet gemeinsam in der ev. Kirche gefeiert haben. Wie nah wir zusammenrückten und uns keine Gedanken um genügend „Abstand“ machen mussten.

Doch wenn auch heute alles anders ist, so sind wir doch mit ganzem Herzen bei den Frauen des ausrichtenden Landes. Wir lassen uns begeistern von den Stärken der beteiligten Frauen, nehmen Anteil an ihren Sorgen und finden Ermutigung im Glauben. In diesem Jahr sind es Frauen der Südseeinsel Vanuatu, die uns Einblick in ihr Leben geben und mit uns gemeinsam für eine Verbesserung ihrer Lebensumstände beten wollen.


Der Weltgebetstag fällt nicht aus!!! Online und im Fernsehen können wir daran teilnehmen. (Eine Freundin könnten wir dazu einladen.)

Hier die Gottesdienste am Freitag, 5. März:
Fernsehen: Bibel TV 19.00 Uhr
www.weltgebetstag.de
www.frauenseelsorge-moenchengladbach.de
www.kkgn-online.de (ev Kirchenkreis Gladbach-Neuss)
www.kfd-aachen.de (kath. Frauengemeinschaft Deutschland, Diözesanverband Aachen)


Wer für die Hilfsprojekte für Frauen eine WGT-Spende abgeben möchte, kann dies natürlich tun. Einfach die Spende in einen Briefumschlag geben – WGT 2021 darauf schreiben und das Kuvert im Pfarramt in den Briefkasten werfen. Wir werden die Spende an das WGT-Komitee weiterleiten und die Höhe derSpenden im Pfarrbrief bekanntgeben.


Mit lieben Grüssen und bleibt gesund..
Euer WGT-Vorbereitungsteam
Käthi van Gool – Annedore Lennartz – Monika Magon – Marlene Polmans